Telefon: 00 49 - (0)9 31 46 54 01 78 E-Mail-Account: info@gaudiguad.com

Rezensiertes

Bildergalerie

Leberecht Glaubwürdig, Ostfälische Neue Kunde, 15.9.2019:

Auch im Gewand eines abgewirtschafteten Vorstandsvorsitzenden beweist Herr Feldmann, dass er schon längst am Ende ist: Er muss sich sogar beim Sitzen mit einer Hand am Boden und beim Stehen mit einem Arm auf einer Mauer abstützen, verschließt hämisch grinsend seine Augen vor der Wahrheit, sucht in Rückenlage mit verzweifeltem und hilfebedürftigem Blick die Zuwendung des Betrachters, droht diesem aber mit aggressivem Blick, wenn der Betrachter Zeuge des Versagens des propagierten Helden wird und sieht, wie dieser in Wahrheit wie ein niederes Tier auf allen Vieren auf dem Boden kriecht.

Roseanne Annerose, Ostdeutsche Große Ganze, 15.9.2019:

Feldmann trägt den Gürtel falsch rum. Vielleicht ist er schief gewickelt und kann ihn so besser enger schnallen. Ohne fällt die Hose runter.

Lester Leumund, Altbayerische Umlandschau, 15.9.2019:

Michael Feldmann wird hier ein weiteres Mal jedem höchsten Anspruch, den man an die Erscheinung eines fabelhaften starken Helden stellt, souverän gerecht. Sein Gewand hebt in seiner sekundären Gestaltung bedeutungsvoll die äußere Linie gleich der Kontur seiner inneren glatten Haltung deutlich hervor, damit der Betrachter unverkennbar das Vorbild unseres jungen anmutigen Helden in seiner vollen Größe begreifen kann. Atemberaubend geschickt bewegt sich unser junger Hühne durch das Bild. Er beherrscht seinen durch ausgefeilte unerbittliche Leibesübungen gebildeten und geformten Leib mit der Leichtigkeit und dem Geschick eines jungen Bocks. Zudem beweist der junge starke Held, auf dem alle Hoffnung dieser von Kummer und Sorgen geplagten Welt lasten will, wie wieselflink er seinen Leib biegen und beugen und damit durch das Bild huschen und hüpfen kann. Sein Gesichtsausdruck ist so unerschöpflich vielseitig wie einzigartig. So beherrscht er zu jeder Zeit in jeder Lage unbeirrt den richtigen Gesichtsausdruck und erscheint immer über alles erhaben. Seine bescheiden wirkende Hinterlist lässt ihn auf dem Boden der Tatsachen jeder Gefahr unerschrocken ins Auge blicken und sie von dort unten überlegen besiegen. So hat der geneigte Betrachter einmal mehr allen Grund dazu, alle Hoffnung auf unseren Helden zu setzen und von ihm die Rettung der Welt mit Pauken und Trompeten zu erwarten.

Seite
1 von 2
1 - 2